Präsens - Pausen

Regelmäßige Präsenz - Pausen (POWER-PAUSEN)
während der Arbeitszeit ermöglichen Genuss- und Erholungserlebnisse zwischendurch und halten nachweislich fit, erhöhen die Leistung und
Kreativität

hier weitere detailliertte Infos sowie Angebote von
entspanntundkreativ
zu diesem Thema

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Literaturtipps zum Thema:

Karlheinz Geissler / Vom Tempo der Welt. Am Ende der Uhrzeit

Herder Freiburg 2004

Wolfgang Markl (Hg): / Chronopharmakologie

Falcultas-Universitätsverlag Wien 2003

Günther Hildebrand / Chronobiologie

Hippkrikates-Verlag 1998

Degen, R. "Der kleine Schlaf zwischendurch"
rororo, Reinbek (1997)

Zulley, J., Knab, B. "Unsere innere Uhr"
Herder Spektrum, Freiburg (2000)

Bayer, K. "Stressbewältigung", Gondrom Verlag
Bindlach (2002)

Stark, M., Sandmeyer, P. "Wenn die Seele S.O.S. funkt"
Rowohlt Taschenbuch (2001)

Serwan-Schreiber, D.:"Die neue Medizin der Emotionen"
Verlag Antje Kunstmann (2004)

Rossi, Ernest. L.: "20 Minuten Pause. Wie sie seelischen und körperlichen Zusammenbruch verhindern können"
Junfermann (1993)

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Informative LINKS zum Thema:

Schwingung und Gesundheit
www.schwingung-und-gesundheit.de

VEREIN ZUR VERZÖGERUNG DER ZEIT
www.zeitverein.com

humanresearch
www.humanresearch.at

Psychologie Heute
www.psychologie-heute.de

Ruhemoment
www.ruhemoment.de

Focus
www.focus.de

CJD
www.cjd.de

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

entspanntundkreativ, Essen LINKS:
Wer? ( Juergen Kalweit ), macht was? (Entspannung, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Stressmanagement, Meditation, Lach-Yoga, Körpertherapie, Ausbildungen zum Entspannungs-pädagogen, Einzelberatung/therapie), wo und wann? (Seminare/Termine), für wen? (siehe Startseite u.Themenseiten), Kontakt, Impressum)

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

lm
item1 item1

» Home